Wassermangelsicherung WMS-WP6 - mechanisch

Afriso Wassermangelsicherung WMS-WP6 - mechanisch
Afriso Wassermangelsicherung WMS-WP6 - mechanisch
Afriso Wassermangelsicherung WMS-WP6 - mechanisch
Afriso Wassermangelsicherung WMS-WP6 - mechanisch
Afriso Wassermangelsicherung WMS-WP6 - mechanisch
Afriso Wassermangelsicherung WMS-WP6 - mechanisch
Datenblatt Wassermangelsicherung WMS-WP6 - mechanisch
Afriso Datenblatt Wassermangelsicherung WMS-WP6 - mechanisch

Ausführungen

Art.-Nr. Merken
Wassermangelsicherung WMS-WP6 mit Schweißstutzen DN 20 42300
Wassermangelsicherung WMS-WP6 ohne Verriegelung mit Schweißstutzen DN 20 42305
Wassermangelsicherung WMS-WP6-R2 mit Anschlussgewinde R2 AG 42319
Oberteil WMS-WP6 mit Verriegelung 42310
Oberteil WMS-WP6 ohne Verriegelung 42311
Sondengehäuse WMS-WP6 mit Schweißstutzen DN 20 42368

Blaue Art.-Nr. = Lagerware

Beschreibung Format Sprache Download / Link
Datenblatt Wassermangelsicherung WMS-WP6 - mechanisch Katalogseite PDF
Afriso Datenblatt Wassermangelsicherung WMS-WP6 - mechanisch
Wassermangelsicherung WMS-WP6 Betriebsanleitung PDF
Afriso Wassermangelsicherung WMS-WP6
Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU: Wassermangelsicherungen, Wasserstandsbegrenzer, Sicherheitsventile Produkte PDF
Afriso Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU: Wassermangelsicherungen, Wasserstandsbegrenzer, Sicherheitsventile

Mechanische Wassermangelsicherung auf Schwimmerbasis. Bestehend aus Sondenkörper aus Messingguss mit Anschweißrohren und Schwimmermechanismus, elektrischem Schalter, Prüf- und Entriegelungstaste. TÜV-geprüft als Wasserstandsbegrenzer. Sinkt der Wasserstand im Heizkessel unter einen Minimalwert ab, wird über einen Schwimmer ein Schalter betätigt. Die Stromzuführung zur Kesselfeuerung wird unterbrochen. Eine Verriegelung verhindert das selbstständige Wiedereinschalten. Mithilfe einer Prüftaste kann der Schwimmer nach unten gedrückt und Wassermangel simuliert werden.

Ausführung WMS-WP6-R2 mit Anschlussaußengewinde R2 zur Direktmontage im Kessel.

Temperatureinsatzbereich
Medium:
Max. 120 °C
Umgebung:
Max. 120 °C
Gehäuse
Sondenkörper:
Messingguss
Bauhöhe
WMS-WP6:
358 mm
WMS-WP6-R2:
271 mm
Schutzart:
IP54 (EN 60529)
Schwimmer
Kunststoff
Anschluss
WMS-WP6:
Schweißstutzen DN20
WMS-WP6-R2:
Außengewinde R2
Betriebsdruck
Max. 10 bar
Prüfdruck
15 bar
Kontaktbelastung
AC 250 V, 6 (2) A
Bauteilprüfzeichen
TÜV HWB 15-232
WMS-WP6 DN 20
WMS-WP6 DN 20
Afriso
Maße (in mm)
WMS-WP6-R2
WMS-WP6-R2
Afriso
Maße (in mm)