Datenlogger mit Anzeige DL 10

Afriso Datenlogger mit Anzeige DL 10
Afriso Datenlogger mit Anzeige DL 10
Afriso Datenlogger mit Anzeige DL 10
Afriso Datenlogger mit Anzeige DL 10
Datenblatt Datenlogger mit Anzeige DL 10
Afriso Datenblatt Datenlogger mit Anzeige DL 10

Ausführungen

Art.-Nr. Merken
Datenlogger mit Anzeige DL 10-4 SV 4 Kanäle 31256

Blaue Art.-Nr. = Lagerware

Beschreibung Format Sprache Download / Link
Datenblatt Datenlogger mit Anzeige DL 10 Datenblatt PDF
Afriso Datenblatt Datenlogger mit Anzeige DL 10
Datenlogger DL 10 mit Anzeige Betriebsanleitung PDF
Afriso Datenlogger DL 10 mit Anzeige
Digitales Anzeigegerät mit integriertem Datenlogger im Kunststoffgehäuse für den Schalttafeleinbau. DL 10 dient der Visualisierung von vier unabhängig parametrierbaren Analogsignalen bei gleichzeitiger Datenloggerfunktion aller Kanäle und integrierter Speisespannung für 2- und 3-Leiter-Transmitter. Jeder Kanal besitzt einen Strom-/Spannungseingang und kann frei skaliert werden. Es gibt verschiedene Anzeigearten. So kann z. B. der Messwert auch als Quasianalogbalken dargestellt werden. Die Messwerte können je Kanal in frei einstellbaren Speicherzyklen erfasst und auf einer SD-Speicherkarte aufgezeichnet werden. Des Weiteren sind Triggerschwellen zum Start der Speicherfunktion möglich (dabei kann ein Kanal auch einen anderen Kanal triggern). Ein integriertes elektronisches Weitbereichsnetzteil erlaubt den Betrieb in einem Versorgungsbereich von DC 20–253 V oder AC 50–253 V.
Display
5-stellige Graphik-LCD-Anzeige,
Weiße Hintergrundbeleuchtung,
Textorientierte Bedienerführung,
Umschaltbare Bedien- und Anzeigesprache: Deutsch/Englisch/Französisch,
Frei wählbare Einheiten aus Liste,
Einrichtung freier Anzeigeeinheiten
Messbereich
± 99.999 Digits
Anfangs- und Endwert frei skalierbar
Linearität
± 0,2 % v. Mw.
Auflösung
10 Bit
Ansprechzeit
< 0,2 s, zusätzliche Dämpfung zuschaltbar
Temperatureinsatzbereich
Umgebung:
0/50 °C
Versorgungsspannung
AC 50 – 253 V, 7 VA
DC 20 – 253 V, 5 W
Eingangswiderstand
Strom:
Ca. 120 Ohm
Spannung:
Ca. 100 kOhm
Sensorversorgung
DC 20 V Leerlaufspannung
DC 17 V bei 20 mA
Begrenzt auf 25 mA/Kanal
Sensoreingang
Analog:
0–20 mA, 4–20 mA, 0–10 V
Digitalzähler:
Max. 30 V, max. 2 Hz
Gehäuse
Norm-Einschubgehäuse
B x H x T:
96 x 48 x 135 mm
Schalttafelausschnitt
B x H:
92 x 45 mm
Schutzart
Front:
IP20 (EN 60529)
Klemmen:
IP20 (EN 60529)
Elektrischer Anschluss
Schraubklemmen, steckbar (1,5 mm<sup>2</sup>)
Linearisierung
Für jeden Kanal kundenspezifische Linearisierung mit max. 24 Punkten (z. B. Liter) in nichtlinearen Behältern. Peiltabellen für zylindrisch liegende und Kugeltanks sind fest hinterlegt.
Schnittstellen
AD-UART
Datenspeicherung
SD-/MM-Card (max. 2 GB), Formatierung: FAT, FAT 16 schnellster Speicherzyklus 1 Sekunde.
DA 10/12/14, DL 10
DA 10/12/14, DL 10
Afriso
Maße (in mm)
Schalttafelausschnitt
Schalttafelausschnitt
Afriso
Maße (in mm)