Zur Verstärkung unseres Führungsteams für den Hauptstandort Güglingen in der Abteilung Betriebsmittelbau / Betriebselektrik / Instandhaltung suchen wir einen Leiter Betriebsmittelbau (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie sind für die fachliche sowie disziplinarische Führung und Weiterentwicklung der Bereiche Betriebsmittelbau,
    Betriebselektrik und Instandhaltung verantwortlich
  • In enger Zusammenarbeit mit der Arbeitsvorbereitung verbessern Sie permanent unsere Betriebsmittel
  • Sie treiben ständig die Automation sowie Einführung neuer Fertigungstechnologien voran
  • Bei der Entwicklung und dem Bau von Betriebsmitteln und Vorrichtungen decken Sie ein breites Spektrum von einfachen Handwerkzeugen bis hin zur hochkomplexen Automation ab
  • Sie unterstützen den Betriebsmittelbau anderer Produktionswerke, auch im Ausland
  • Sie verantworten die Instandhaltung und stellen eine vorausschauende Wartung sicher
  • Mit viel Geschick koordinieren Sie die externen Zulieferer und Dienstleister
  • In Ihrer täglichen Arbeit beachten Sie die CE-Regularien, Normen und Arbeitssicherheitsvorschriften

 

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes technisches Ingenieursstudium, idealerweise im Bereich Maschinenbau in den Fachrichtungen Automatisierungs- und Steuerungstechnik bzw. erfahrener Meister/Techniker (m/w/d) mit einer vergleichbaren Qualifikation
  • Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im produktionsnahen Umfeld sowie sehr gute Fähigkeiten im Projektmanagement
  • Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von schlanken Produktionsprozessen
  • Führungspersönlichkeit, überdurchschnittliche Motivations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ein hohes Qualitäts-, Sicherheits- und Kostenbewusstsein
  • Schnelle Auffassungsgabe, entscheidungsfreudig, eigenverantwortliches und ergebnisorientiertes Handeln
  • Englisch sicher in Wort und Schrift

 

Unser Angebot 

  • Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit herausfordernden Aufgaben
  • Wachstumsorientiertes, innovatives und professionelles Arbeitsumfeld
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem offenen und motivierten Team
  • Direkte Anbindung der Stelle an die Geschäftsführung mit kurzen Entscheidungswegen
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per Post oder E-Mail an Sandra Harein (bewerbung@afriso.de).