Ihr Aufgabengebiet

  • Leitung der Qualitätssicherung am Standort
  • Anforderungsgerechte Weiterentwicklung der Abteilung Sicherung und kontinuierliche Verbesserung der operativen Qualitätsthemen
  • Festlegung von Qualitäts- und Prüfstandards inklusive deren Überwachung
  • Systematische Befundung und Ursachenanalyse von Reklamationen unter Anwendung von Qualitätsmethoden
    (z. B. 8D, 5W, Ishikawa)
  • Auswertung von Qualitätstrends, Analyse von Fehler­schwerpunkten, Empfehlung von Gegenmaßnahmen
  • Spezifikationsprüfung und -freigabe von Rohmaterialien

 

Unsere Anforderungen

  • Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement/ISO 9001
  • Lean-Management-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Erste Führungserfahrung in einem mittelständischen Industrieunternehmen
  • SAP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit allen Office-Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hands-on-Mentalität mit hoher Umsetzungskompetenz
  • Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität

 

Unser Angebot

  • Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit herausfordernden Aufgaben
  • Wachstumsorientiertes, innovatives und professionelles Arbeitsumfeld
  • Motivierte, dynamische und teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Leistungsgerechtes Einkommen
  • Betriebliche Altersvorsorge und weitere Sozialleistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per Post oder per E-Mail an Katrin Blatt (bewerbung.amorbach@afriso.de).

AFRISO-EURO-INDEX GmbH, Friedhofstr. 3, 63916 Amorbach