Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R

Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Datenblatt Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Afriso Datenblatt Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R

Ausführungen

Art.-Nr. Merken
Füllstandgrenzschalter Minimelder-R 16701
Füllstandgrenzschalter Maximelder-R 16702
Sonde für Minimelder 16703
Sonde für Minimelder Kabellänge 50 m 16719
Sonde für Maximelder 16704
Montagerahmen 43521
Dichtungsset IP 54 43416
EnOcean®-Funkmodul TCM 320 78082

Blaue Art.-Nr. = Lagerware

Beschreibung Format Sprache Download / Link
Datenblatt Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R Datenblatt PDF
Afriso Datenblatt Füllstandgrenzschalter Minimelder-R und Maximelder-R
Füllstandgrenzschalter Minimelder, Maximelder BetriebsanleitungFüllstandmess- und Regelgeräte PDF Afriso Füllstandgrenzschalter Minimelder, Maximelder
Montagerahmen Betriebsanleitung PDF
Afriso Montagerahmen
Dichtungsset (IP 54) Betriebsanleitung PDF
Afriso Dichtungsset (IP 54)
Übersicht Beständigkeit Ölkomponenten Ausrüstung für Heizöllagerbehälter und ölführende Leitungen PDF
Afriso Übersicht Beständigkeit Ölkomponenten

Der Mini-/Maximelder besteht aus einem Signalteil und einer höhenverstellbaren Schwimmersonde. Die Sonde des Minimelders wird im unteren Bereich des Behälters montiert und gibt Alarm, wenn der Flüssigkeitspegel so weit absinkt, dass die Sonde aus der Flüssigkeit austaucht. Die Sonde des Maximelders wird im oberen Bereich des Behälters montiert und gibt Alarm, sobald die Sonde in die Flüssigkeit eintaucht. Die jeweils gewünschte Füllhöhe ist einstellbar. Bei Unter- bzw. Überschreitung erfolgt optische und akustische Alarmgabe. Das integrierte Relais eignet sich zur Weiterleitung des Ausgangssignals an Zusatzalarmgeräte oder zur Anbindung an Fernmelde- oder Gebäudeleittechnik (GLT).

Warngeräte mit EnOcean-ready-Kennzeichnung ermöglichen eine nachträgliche, drahtlose Einbindung in Ihre vorhandene Gebäudeautomation. Dazu wird das EnOcean®-Funkmodul TCM 320 auf die EnOcean®-Schnittstelle (Geräteplatine) aufgesteckt. Durch den Einsatz des AFRISO Gateways, in Kombination mit weiteren AFRISO Produkten mit EnOcean®-Funktechnologie, stehen viele individuelle, selbst konfigurierbare und erweiterbare Möglichkeiten zum Schutz von Gebäuden zur Verfügung.

Temperatureinsatzbereich
Medium:
-5/+55 °C
Umgebung:
-5/+55 °C
Prozessanschluss
Einschraubkörper G1
Kunststoff, mit Kabelverschraubung für die Höheneinstellung
Sonde (Magnet-Schwimmerschalter)
L x ⌀:
85 x 25,2 mm
Schwimmer:
Kunststoff (PA/PP)
Kabel:
Ölflexkabel 2 x 0,5 mm2
5 m
Sondengewicht:
Messing
Schutzart:
IP 68 (EN 60529)
Sondenspannung:
Max. AC 17 V
Verbindung Sonde – Signalteil
Länge:
5 m, optional bis 50 m
Versorgungsspannung
AC 230 V
Nennleistung
5 VA
Schaltausgang
Relaiskontakt:
1 potenzialfreier Wechsler
Kontaktbelastung:
Max. AC 250 V, 2 A
Optische Anzeige
LED grün:
Betrieb
LED rot:
Alarm
Akustischer Alarm
Integrierter Piezosummer, quittierbar
Min. 70 dB(A)
Funktionstest
Durch Prüftaste
Gehäuse (Wandaufbaugehäuse aus schlagfestem Kunststoff (ABS))
B x H x T:
100 x 188 x 65 mm
Gewicht:
0,4 kg
Schutzart:
IP 30 (EN 60529)